pay tax

Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und den VAE

Der Schweizerische Bundesrat und die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate haben beschlossen, ein Übereinkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung von Einkommensteuern zu schließen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind einer der wichtigsten Wirtschaftspartner der Schweiz im Nahen Osten, daher soll ein Doppelbesteuerungsabkommen die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern stärken.

Steuervorteile für gemischte Unternehmen in der Schweiz

Gemischte Unternehmen sind Gesellschaften, die ihre Geschäftstätigkeit überwiegend im Ausland ausüben, wobei jede Geschäftstätigkeit in der Schweiz nur als sekundär angesehen wird. Sowohl schweizerische als auch ausländische Aktieninhaber können einen beherrschenden Einfluss auf eine gemischte Gesellschaft ausüben, so dass ausländische Staatsbürger gemischte Gesellschaften in der Schweiz gründen dürfen.