Firmengründung

Gründung einer Tochtergesellschaft in der Schweiz

Tochtergesellschaften sind juristische Personen mit Kapital, das sich teilweise oder vollständig im Besitz ausländischer Unternehmen befindet. Die Verwaltung der Tochtergesellschaft ist jedoch nicht durch das ausländische Kapital bedingt und das Unternehmen ist in der Lage, Geschäftsverträge abzuwickeln, Mitarbeiter einzustellen oder Geschäftsanteile auszugeben und zu übertragen.

Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Schweiz und den VAE

Der Schweizerische Bundesrat und die Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate haben beschlossen, ein Übereinkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung von Einkommensteuern zu schließen. Die Vereinigten Arabischen Emirate sind einer der wichtigsten Wirtschaftspartner der Schweiz im Nahen Osten, daher soll ein Doppelbesteuerungsabkommen die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern stärken.

AG vs. GmbH in der Schweiz - Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Die häufigsten Arten von Gesellschaften, die von ausländischen Unternehmern in der Schweiz gegründet werden, sind GmbH und AG. Beide Arten von Gesellschaften haben ihre Vor- und Nachteile, daher könnten folgende Informationen sehr nützlich sein für die Personen, die Interesse bei der Gründung eines bestimmten Unternehmens in der Schweiz haben, um ihnen zu helfen, eine Entscheidung zu treffen.